Kurzbiographie

Sara Irina Fabrikant ist seit 2013 ordentliche Professorin für Geographie an der Universität Zürich und leitet dort seit 2014 das Geographische Institut. Hier forscht sie insbesondere im Bereich der Geographischen Informationswissenschaften.

Sie studierte von 1990 bis 1996 Geographie, Geschichte und Kartographie an der Universität und der ETH in Zürich. Dank eines Stipendiums von Rotary International konnte sie sich während eines akademischen Jahres an der Canterbury University in Christchurch (Neuseeland) in Geographischer Informationswissenschaft (GIScience) und Fernerkundung weiterbilden. Sie promovierte 2000 in Geographie an der University of Colorado in Boulder (U.S.A.) mit Schwerpunkt GIScience. 1999 erfolgte der Ruf auf eine Assistenzprofessur am Geographischen Institut der University at Buffalo, State University of New York (U.S.A.). Ein Jahr später wechselte sie an das Geographische Institut der University of California Santa Barbara in Kalifornien (U.S.A.), wo Sie von 2000 bis 2005 als Assistenzprofessorin im Bereich GIScience und Kartographie lehrte und forschte. Im Jahr 2005 wurde sie zur ausserordentlichen Professorin an das Geographische Institut der Universität Zürich berufen.

2015 wurde Sara Irina Fabrikant von der International Cartographic Association zur Vize-Präsidentin gewählt.

Sara Irina Fabrikant ist seit 2016 Mitglied des Schweizerischen Wissenschaftsrates.

Sie wurde am 27. September 1967 in Zürich geboren und lebt in Partnerschaft. Sie ist schweizerischer und französischer Nationalität.


Adresse
Universität Zürich
Prof. Dr. Sara Irina Fabrikant
Geographisches Institut
CH-8057 Zürich

Tel. +41 44 635 51 50
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!